Akupunktur in Neuss

Akupunktur in Neuss

Akupunktur

Die Bezeichnung Akupunktur kommt aus dem Lateinischen von acus (Nadel) und von pungere (stechen).  Als Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) entstand die Akupunktur vor über 4000 Jahren in China. Die Reizung von Akupunkturpunkten mit  Nadeln , Wärme, oder elektrischen Impulsen ist die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode  der Welt. Die Reizung von ausgewählten Punkten der Haut  können Störungen des gesamten Organismus lindern und gestörte Funktionen harmonisieren.

Die Akupunkturpunkte verlaufen auf  Leitlinien (Meridianen), die  wie ein U-Bahn System über  den gesamten Körper  organisiert sind. Nach Auffassung der traditionellen chinesischen Medizin fließt durch diese Meridianbahnen die Lebensenergie, das sog. „Qi“, mit ihren Anteilen Yin und Yang. Diese Gegenpole sollten sich bei idealem Gesundheitszustand im Gleichgewicht befinden. Jede Form der Störung dieses Gleichgewichtes kann im schlimmsten Fall zur Krankheit führen. Ziel der Akupunkturbehandlung  ist die Stabilisierung  der Energie im Funktionskreis mit seinem zugeordneten Organ. Somit wirkt die Akupunktur besonders bei gestörter Organfunktion; liegen schwere strukturelle Schäden des Organsystems vor kann zumindest eine Linderung der Schmerzen erreicht werden. In unserer Praxis wird die Akupunktur als Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung angewendet.

Am Anfang sollte eine gründliche westliche und chinesische Diagnostik erfolgen, um danach eine individuelle Indikation zur Behandlung zu stellen. Die fachmännisch durchgeführte Akupunkturbehandlung ist praktisch risiko- und nebenwirkungsfrei. In der Regel sollten 10 Sitzungen a 20-30 Minuten durchgeführt werden, wobei manche Patienten eine Sofortwirkung in Form einer spontanen Erleichterung verspüren, andere wiederum erst nach mehreren Sitzungen eine deutliche Verbesserung wahrnehmen.

Folgende orthopädische Krankheitsbilder können erfolgreich behandelt werden:

  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Arthritis (Gelenkentzündung)
  • Erkrankungen an Sehnen und Bändern
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Muskelverspannungen
  • Bandscheibenvorfälle mit Nervenwurzelreizungen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Tennis- und Golferellenbogen
Akupunktur in Neuss

Zurück

Sie interessieren sich für Akupunktur in Neuss?
Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin bei uns:

02131 15 75 30

oder nutzen Sie unser Kontaktformular